Clever ins Netz

Mit Unterstützung des Kreisjugendamtes und des Rotary Clubs Schwandorfs hat die Schule am 10.4.2019 die Computermäuse Stamsried eingeladen, die mit ihrem Informationsabend "Clever ins Netz" über den Suchtfaktor der digitalen Medien aufklären wollen.

Dabei gab Frau Zwicknagel wertvolle Tipps zum Umgang mit Handy und Computerspielen. Mit der Warnung "Eltern haften für ihre Kinder" stellte sie klar, dass ein Handy im Grundschulalter völlig verfrüht ist. Sowohl WhatsApp als auch die meisten Computerspiele sind erst ab 16 bzw. 18 Jahren erlaubt.

Gleichzeitig stellte sie aber auch sinnvolle Seiten für Kinder vor - z.B.:

fragfinn.de

Blinde-Kuh.de

Helles-koepfchen.de

you tube Kids

 

Am 9. Mai geht es weiter in den 4. Klassen - dann werden die Kinder selbst auf die Gefahren und Möglichkeiten unserer digitalen Zeitalters hingewiesen und im Umgang mit den Medien geschult.

Zurück