Besuch der Klasse 3a bei der Feuerwehr

Besuch der freiwilligen Feuerwehr Schwandorf

Am Donnerstag, den 31.01.19, startete die Klasse 3a im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts zum Thema „Feuer“ ihren Unterrichtsgang zur freiwilligen Feuerwehr Schwandorf. Der Leiter der Atemschutzwerkstatt, Thomas Rimgaila, hat sich Zeit genommen, um die Schüler mit den Aufgaben der Feuerwehr sowie der Ausrüstung vertraut zu machen. In dem Rundgang durch die Feuerwehrzentrale erhielten die Schüler die Möglichkeit, dabei auch etwas hinter die Kulissen dieser interessanten und verantwortungsvollen Tätigkeit zu schauen. Keine Frage blieb unbeantwortet. Anschließend durften die Kinder die verschiedenen Löschfahrzeuge genau inspizieren.

Zurück